Einsam-sind-die-Tapferen

Aus ThuleTempel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einleitung

Dieser Text ist bisher unbekannter Quelle. Hier gilt es Nachforschungen zu betreiben.

Text

Drei Reiche – Ein Schwert

Das göttliche Licht

Von Thule gekommen

Von Gott gegeben

An die welche dazu

Bestimmt


Heilig das Schwert

In Thule geschmiedet

An die drei Reiche

Gegeben – Babilu

Kathadascht und

Großdeutschland


Heilig der Kampf

Gegen die Knechte

Des bösen Geistes

Höllischer Finsternis

Jave – El Schaddai

Gott ist mächtiger


Die Sendlinge des Teufels

Hocken längst überall

Wähnen sich mächtig

Sie pflegen ihre

Augenblickliche Macht

Täuschen die Völker

Bei denen sie sich

Eingenistet

Doch die Wahrheit

Wird alle Völker

Erwecken – wird sehend

Machen die Menschen

Und den Sturm der

Gerechten entfachen

Und dieser Sturm

Wird hinwegfegen

Die Knechte Javes


Thule ist neu errichtet

Eine neue Jenseitige

Welt – Die Kämpfer

Baute – der drei

Reiche tapferste

Am Rande grünen

Landes. In jener

Jenseitigen Welt


Die Tapferen schufen

Dies neue Thule

Und von diesem

Jenseitigen Land

Geht auch neues

Im Diesseits aus


In der Reinheit des Eises

Ist der Geist des Nordens

Die blaue Insel

Licht von Thule

Tor der Gottheit des

Alten Atlantis

Am Fuße des Mitternachtsbergs


Im Lichte der Schwarzen Sonne

Ist Wahrheit ist Kraft


Suche die Wahrheit

Finde die Kraft

Heil all denen die

Wandeln im Licht


Dieses ist von allen Schwertern

Das kraftvollste das unbezwingbare

Der göttlichen Wahrheit

Ewiges Wort

Quelle

Causa Nostra